Arbeiten in der Berckholtz Stiftung in Karlsruhe

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung eine

Hauswirtschaftskraft (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung von Frühstück und Abendessen
  • Kenntnisse und Einhaltung der HACCP-Vorschriften
  • Präsenzkraft auf den Wohnbereichen
  • Kontakt und wertschätzender Umgang mit den Bewohner*innen und Angehörigen
  • Lagerhaltung auf dem Wohnbereich
  • Reinigung der Wohnbereichsküche

Sie bringen mit:

  • Verständnis und Respekt für betagte Menschen
  • gern eine hauswirtschaftliche Berufsausbildung und bereits Berufserfahrung, ist aber kein Muss
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie ergänzen engagiert und motiviert das Team der Hauswirtschaft.
  • Sie sind kommunikativ und haben ein freundliches Auftreten.

Das spricht für uns:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein motiviertes und engagiertes Mitarbeiterteam
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach Tarif (TVöD) sowie eine zusätzliche Altersversorgung (VBL)
  • Wohnmöglichkeiten auf dem Gelände
  • gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Als christliche Einrichtung erwarten wir, dass der diakonische Auftrag im täglichen Umgang mit unseren Bewohner*innen und Kolleg*innen mitgetragen wird.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per Email.

Elisabeth von Offensandt-Berckholtz-Stiftung

Stefanie Priegnitz, Personalabteilung

Graf-Eberstein-Str. 2, 76199 Karlsruhe

s.priegnitz@diak-karlsruhe.de

 

Wir haben ab 01.08.2022

Ausbildungsplätze zum/zur Pflegefachmann/Pflegefachfrau

zu besetzen. Die Kooperation erfolgt mit verschiedenen Fachschulen in Karlsruhe und Ettlingen.

Tätigkeitsbeschreibung:

  •  Organisation und Durchführung der individuellen Grundpflege und Assistenz bei der Behandlungspflege
  • Pflegedokumentation
  • Teilhabe an Übergaben, Dienst- und Teambesprechungen
  •  Sichere Bedienung von technischen Geräten und Hilfsmitteln
  • Kontaktpflege mit Angehörigen

Sie bringen mit:

  •  Verständnis und Respekt für betagte Menschen
  •  Zuverlässigkeit und ein gutes Maß Optimismus
  • mindestens mittlerer Bildungsabschluss

Das spricht für uns:

  •  eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  •  ein motiviertes und engagiertes Mitarbeiterteam
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zusätzliche Altersversorgung (VBL)
  • Wohnmöglichkeit auf dem Campus

Vergütung:

1. Ausbildungsjahr: 1.190,69 € / Monat

2. Ausbildungsjahr: 1.252,07 € / Monat

3. Ausbildungsjahr: 1.353,38 € / Monat

Als christliche Einrichtung erwarten wir, dass der diakonische Auftrag im täglichen Umgang mit den Bewohner/innen und unseren Kollegen/innen mitgetragen wird.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gern per Email an

Elisabeth von Offensandt-Berckholtz-Stiftung
Personalabteilung
Stefanie Priegnitz
Graf-Eberstein-Str. 2
76199 Karlsruhe
s.priegnitz@diak-karlsruhe.de

Telefonische Auskunft erteilt:

Herr Tobias Krevet, Heimleitung
Tel. 0721/889-3243

 

Examinierte Pflegekraft

Die Ev. Diakonissenanstalt Karlsruhe-Rüppurr ist Trägerin des Mutterhauses, in dem Schwestern der Diakonissen- und Diakoniegemeinschaft leben und Trägerin des Pflegeheimes Rudolf-Walter-Haus in Karlsruhe-Rüppurr. Daneben trägt sie Verantwortung für verschiedene Gebäude auf dem Gelände. Die Elisabeth von Offensandt-Berckholtz-Stiftung ist Trägerin des Berckholtzstiftes. Beide Träger arbeiten eng zusammen.

Wir bieten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern Lebensqualität, Geborgenheit und Wohlbefinden. Unsere Arbeit orientiert sich am einzelnen pflegebedürftigen Menschen und seiner Biographie, seinen Gewohnheiten, seinen Wertevorstellungen und seinen individuellen Bedürfnissen, die wir erkennen, respektieren und fördern. Wir setzen uns eine qualitative und aktivierende Pflege zum Ziel und orientieren uns an den neuesten Erkenntnissen und Entwicklungen in der Altenpflege.

Für beide Einrichtungen suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung

Pflegefachkräfte /m/w/d) und Pflegehelfer (m/w/d)

in Vollzeit oder in Teilzeit

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung, Pflegehelfer (m/w/d) gern auch als Quereinstieg möglich
  • gern bereits Berufserfahrung
  • Engagement, Flexibilität und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • fachliche und soziale Kompetenz
  • Verständnis und Respekt für betagte Menschen

Das spricht für uns:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein motiviertes und engagiertes Mitarbeiterteam
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach Tarif (TVöD) sowie eine zusätzliche Altersversorgung (VBL)
  • Wohnmöglichkeit

Als christliche Einrichtung erwarten wir von unseren Mitarbeitenden, dass der diakonische Auftrag im täglichen Umgang mit den Bewohnern/-innen und unseren Mitarbeitenden mitgetragen wird.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per Email.

Ev. Diakonissenanstalt Karlsruhe-Rüppurr
Elisabeth von Offensandt-Berckholtz-Stiftung
Stefanie Priegnitz, Personalabteilung
Graf-Eberstein-Str. 2, 76199 Karlsruhe
s.priegnitz@diak-karlsruhe.de

 

Freiwilliges Soziales Jahre, Bundesfreiwilligendienst

Über die Möglichkeit in unserer Einrichtung ein Freiwillig Soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren, informieren wir Sie gerne auf Anfrage.

Praktika

Außerdem freuen wir uns über Bewerbungen von Praktikantinnen und Praktikanten für den Pflegebereich.
Ansprechpartnerin ist Frau Mlotzek, Pflegedienstleiterin, Tel. 0721/889-8847.

Ehrenamt

Ehrenamtlich engagierte Menschen bringen sich in unserer Einrichtung in ganz verschiedenen Bereichen mit ihren unterschiedlichen Begabungen ein:

  • Gestaltung von Gesprächsrunden, Märchenstunden, Stammtisch für Heimbewohner
  • Begleitung von Heimbewohnern zu den Gottesdiensten und Andachten
  • Botengänge für Heimbewohnern

Wir freuen uns jederzeit über weitere Unterstützung in diesem Bereich!

Ansprechpartner: Herr Krevet, Heimleiter, Tel. 0721/889-3243 

Vielen Dank.